X
In den Nachrichten über Elektromobilität stolpert man früher oder später über den "Dänemark Trick" oder den "Skandinavien Trick". Der Trick beschreibt den gewinnbringenden Verkauf eines Elektrofahrzeuges. Ich will diese Vorgehensweise hier erklären und zeigen wie es geht.

Angefangen hat es bei mir durch Zufall. Ein Freund von mir hat damals sein privates Tesla Model 3 verkauft, da er einen Firmenwagen bekommen hat. Das Erstaunliche an dem Verkauf war, dass er mehr Geld für sein gebrauchtes Auto bekommen hat als er damals dafür ausgegeben hat. Dies machte mich neugierig und so recherchierte ich und es stand kurze Zeit später ein Tesla Model 3 Standard Range vor der Tür. Das war der Beginn... und inzwischen ist das Tesla Model Y bestellt. Rein durch den Gewinn bzw. fehlendem Wertverlust konnte ich mir dieses teurere Model leisten.

Anhand von T ..
03.08.2022
Wer ein Elektro Auto besitzt oder plant es anzuschaffen, der stolpert früher oder später über die THG Quote. Doch was ist die THG Quote überhaupt und wie kann ich sie verkaufen? Wie viel Geld kann ich damit "verdienen"?

Die Abkürzung "THG Quote" steht für Treibhausgasminderungsquote und ist der Nachfolger der Biokraftstoffquote seit dem Jahr 2015. Die THG Quote ist ein Klimaschutzinstrument, das vereinfacht gesagt mehr erneuerbare Energien in den Verkehrsmarkt bringen soll und damit die Treibhausgase reduzieren soll. Dies soll dadurch gelingen, dass der Gesetzgeber dem Automobilmarkt und den Mineralölfirmen eine jährliche Quote vorgibt, um diese die Emissionen verringert werden. Momentan liegt diese bei 7 % und soll bis zum Jahr 2030 auf 25% steigen. Und nun wird die THG Quote für den Elektrofahrer interessant. Dieser kann seine "eingesparten Emissionen" an z ..
30.05.2022
Anleitung BAFA Antrag - So beantragt ihr die Umwelt- bzw. Innovationsprämie In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr die neue Innovationsprämie (ehemals Umweltprämie bzw. Umweltbonus) beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt. Unsere Anleitung bezieht sich auf das aktuelle Förderprogramm Elektromobilität (FEM) welches ab dem 18.02.2020 gilt und auch für die ab dem 03.06.2020 erhöhte Innovationsprämie von bis zu 6.000 Euro gilt. Das Antragsverfahren wurde Anfang 2021 nochmals vereinfacht, daher haben wir unseren Artikel darauf angepasst.

Das BAFA unterscheidet zwischen zwei Förderprogrammen:


1. Förderprogramm (alt): Förderprogramm Elektromobilität EMO (bis 18.02.2020)
2. Förderprogramm (aktuell): Förderprogramm Elektromobilität FEM (ab 18.02.2020)


Mit dem 2. Förderprogramm hat sich die Antragstellung bei dem BAFA geändert. Es gilt nun ein einstu ..
09.07.2020